Anke Heucke

BeSt - Beraten und Stärken

Bild: Anke Heucke

Bildungsreferentin

"Kind, welch‘ Schatz du bist! …solch‘ Schutz sei dir!

Bei meiner Arbeit für die DGfPI trägt mich das gemeinsame zielgerichtete Engagement alle Kinder und Jugendlichen BeStmöglich vor jedweder Gewalt zu schützen sowie Fachkräfte und Bindungspersonen bei der Entwicklung einer klaren Haltung zu unterstützen und in ihrer Handlungsfähigkeit zu stärken.

Am Modellprojekt BeSt - Beraten & Stärken, Bundesweites Modellprojekt 2015 - 2020 zum Schutz von Mädchen und Jungen mit Behinderung vor sexualisierter Gewalt in Institutionen, reizen mich besonders der präventive wie nachhaltige Gedanke und die Idee Einrichtungen bundesweit zu erreichen, um ihnen die Möglichkeit zur Sensibilisierung, zu kooperativer Vernetzung und nicht zuletzt auch zur Aufarbeitung zu bieten oder aufzuzeigen.

Mir ist es wichtig, dass endlich Kinder und Jugendliche mit Behinderungen im Mittelpunkt stehen und wir ihnen gezielt ein Angebot zur Aufklärung und Auseinandersetzung mit den Themen Gefühle, Körper, Berührungen, Nein-Sagen, Geheimnisse, Missbrauch und Hilfe holen geben.

Das Präventionsprogramm 'Ben & Stella wissen Bescheid! Was tun gegen sexuellen Missbrauch?' setzt genau hier an und motiviert mich zudem durch die Möglichkeit, auf vielfältige Art kreativ und produktiv tätig zu sein. Die Idee, etwas auf die Beine zu stellen, was es MitarbeiterInnen in Einrichtungen der Behindertenhilfe ermöglicht, die dort lebenden Mädchen und Jungen besser vor (sexualisierter) Gewalt zu schützen, halte ich für sehr bedeutsam.

Meine bisherigen Berufserfahrungen erstrecken sich über die Bereiche Frühförderung, Behindertenbereich, Jugendhilfe, Beratung, Therapie und Fortbildung. Ausgebildet bin ich als Diplom-Heilpädagogin (FH), Systemische Familientherapeutin (DGSF), EFL-Beraterin und Fachkraft für Prävention und Intervention."

 

Kontakt
heucke@dgfpi.de

Der schnelle Kontakt

Sternstrasse 9 - 11
40479 Düsseldorf
Telefon:0211 - 4976 80 0
Telefax:0211 - 4976 80 20
E-Mail:info@dgfpi.de

BeSt - Beraten & Stärken

Bundesweites Modellprojekt 2015 - 2018 zum Schutz von Mädchen und Jungen mit Behinderung vor sexualisierter Gewalt in Institutionen.

Weitere Informationen

Unterstützen Sie uns

Ihre Spende fließt direkt in unsere Arbeit! Auf Wunsch können Sie gerne den genauen Verwendungszweck Ihrer Spende mit uns absprechen.
Weitere Informationen

DGfPI auf Facebook
Copyright © 2018 · Deutsche Gesellschaft für Prävention und Intervention bei Kindesmisshandlung und -vernachlässigung e. V.